X
  GO
Ihre Mediensuche
Stern 111
Preis der Leipziger Buchmesse 2020
Verfasser: Seiler, Lutz
Verfasserangabe: Lutz Seiler
Jahr: 2020
Verlag: Berlin, Suhrkamp
Mediengruppe: Romane
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
ZweigstelleMediengruppeStatusFristSignaturVorbestellungen
Zweigstelle: Hauptstelle Mediengruppe: Romane Status: Zurückgelegt Frist: Signatur: Zeitgeschichte Seil Vorbestellungen: 2
Inhalt
Ein Panorama der ersten Nachwendejahre in Ost und West, ausgezeichnet mit dem Preis der Leipziger Buchmesse: Nach dem prämierten Bestseller Kruso führt Lutz Seiler die Geschichte in zwei großen Erzählbögen fort - in einem Roadtrip, der seine Bahn um den halben Erdball zieht, und in einem Berlin-Roman, der uns die ersten Tage einer neuen Welt vor Augen führt. Und ganz nebenbei wird die Geschichte einer Familie erzählt, die der Herbst 89 sprengt und die nun versuchen muss, neu zueinander zu finden.
Details
Verfasser: Seiler, Lutz
Verfasserangabe: Lutz Seiler
Jahr: 2020
Verlag: Berlin, Suhrkamp
Systematik: Zeitgeschichte
Interessenkreis: Zeitgeschichte
ISBN: 9783518429259
Beschreibung: 3. Auflage, 525 Seiten
Schlagwörter: Berlin, Deutschland, Familie, Familiengeheimnis, Mauerfall, Sozialismus
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Romane