X
  GO
Einfache Suche
Der Lärm der Fische beim Fliegen
Roman
Verfasser: Lenth, Lars
Jahr: 2018
Verlag: München, Blanvalet
Reihe: Leo Vangen; 1
Schöne Literatur
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
MediengruppeSignaturStatusFristVorbestellungen
Mediengruppe: Schöne Literatur Signatur: Krimi Lent Status: Entliehen Frist: 27.09.2019 Vorbestellungen: 0
Inhalt
Mord und Totschlag in Nordland ¿ und der ahnungslose Anwalt Leo soll es richten ...
 
Leo Vangen führt ein ruhiges Leben in Oslo. Das ändert sich, als Axel Platou, ein Kindheitsfreund und erfolgreicher Unternehmer, ihn bittet, ins raue nördliche Norwegen zu reisen. Dort wurden Anschläge auf Axels Lachszuchtfarm verübt, und Leo soll der Sache auf den Grund gehen. Doch die skrupellosen Vega-Brüder kümmern sich bereits auf ihre Art um die Schuldigen ¿ die drei Männer leiten die Farm und schrecken vor nichts zurück, um ihre Einnahmequelle zu schützen. Der unbedarfte Leo gerät zwischen die Fronten wütender Ökoaktivisten, eigenwilliger Einsiedler und brutaler Lachsfarmer. Bald wünscht er sich sein ödes Leben zurück ...
Details
Verfasser: Lenth, Lars
Verfasserangabe: Lars Lenth
Jahr: 2018
Verlag: München, Blanvalet
Systematik: SL
Interessenkreis: Krimi
ISBN: 978-3-7341-0423-7
Beschreibung: 286 Seiten
Reihe: Leo Vangen; 1
Mediengruppe: Schöne Literatur