X
  GO
Ihre Mediensuche
Joseph Anton
Verfasser: Rushdie, Salman
Jahr: 2014
Verlag: München, Dromer Knaur
Schöne Literatur
verfügbarverfügbar
Exemplare
MediengruppeSignaturStandort 2StatusFristVorbestellungen
Mediengruppe: Schöne Literatur Signatur: SL: Gesammelte Werke Rus Standort 2: Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Was bedeutet es für einen Schriftsteller, über neun Jahre lang mit einer Morddrohung zu leben?
Wie fest hat die Verzweiflung sein Denken und Handeln im Griff? Zum ersten Mal erzählt Salman Rushdie seine beeindruckende Geschichte; es ist die Geschichte eines Kampfes: dem Kampf um die Meinungsfreiheit. Rushdie erzählt vom teils bitteren, teils komischen Leben unter bewaffnetem Polizeischutz; von den engen Beziehungen, die er zu seinen Beschützern knüpfte; von seinem Ringen um Unterstützung und Verständnis bei Regierungen, Verlegern und Schriftstellerkollegen; und davon, wie er seine Freiheit wiedererlangte
Details
Verfasser: Rushdie, Salman
Jahr: 2014
Verlag: München, Dromer Knaur
Systematik: SL: Gesammelte Werke
Interessenkreis: Biografisches
ISBN: 978-3-442-74714-6
Beschreibung: 720 Seiten
Mediengruppe: Schöne Literatur
Suchbegriffe