Freitag, 22. Januar 2021
minimieren
Aktuelles

Die Stadtbibliothek Ditzingen und ihre Stadtteilbibliotheken bleiben aufgrund des Coronavirus-Infektionsschutzes bis Sonntag, 31. Januar 2021 geschlossen.
Ab 18. Januar 2021 steht Ihnen in Ditzingen, Heimerdingen und Hirschlanden ein Bestell- und Abholservice zur Verfügung. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
756 von 817
Nichts Gutes kommt aus diesem Haus
meine Kindheit in Armut und Verwahrlosung mitten im Wirtschaftswunder-Deutschland
Verfasser: Hafner, Gisela
Verfasserangabe: Gisela Hafner
Jahr: 2020
Verlag: Köln, Lübbe
Reihe: Erfahrungen
Sachbuch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Ditzingen Standorte: Biografie Kindheit & Jugend Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 25.02.2021
Inhalt
Gisela Hafner erzählt, wie sie in den 1960er-Jahren mit Zwillingsschwester Mary und Bruder Helmut auf einem kleinen Bauernhof aufwuchs. Extreme Vernachlässigung und Gewalt durch die traumatisierten Eltern kennzeichnete diese Kindheit, aber den Zwillingen gelang es, aus dem Teufelskreis auszubrechen.
Details
Verfasser: Hafner, Gisela
Verfasserangabe: Gisela Hafner
Jahr: 2020
Verlag: Köln, Lübbe
Systematik: Biografie
Interessenkreis: Kindheit / Jugend
ISBN: 978-3-404-61706-7
Beschreibung: Originalausgabe, 207 Seiten : Illustrationen
Reihe: Erfahrungen
Schlagwörter: Armut, Autobiografie, Bauernhof, Biografie, Bodensee, Deutschland, Gewalt, Jugend, Kindheit, Nachkriegszeit, Vernachlässigung, Wirtschaftswunder
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Sachbuch
Willkommen    |    Benutzerkonto    |    Onleihe LB    |    PressReader    |    Newsletter    |    Impressum
Copyright [Year] by OCLC GmbH