Sonntag, 17. Januar 2021
minimieren
Aktuelles

Die Stadtbibliothek Ditzingen und ihre Stadtteilbibliotheken bleiben aufgrund des Coronavirus-Infektionsschutzes bis Sonntag, 31. Januar 2021 geschlossen.
Ab 18. Januar 2021 steht Ihnen in Ditzingen, Heimerdingen und Hirschlanden ein Bestell- und Abholservice zur Verfügung. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
3 von 100
Krebszellen mögen keine Himbeeren
Nahrungsmittel gegen Krebs ; das Immunsystem stärken und gezielt vorbeugen
Verfasserangabe: Richard Béliveau ; Denis Gingras. Aus dem Franz. von Hanna van Laak
Jahr: 2010
Verlag: München, Goldmann
Sachbuch
verfügbarverfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Ditzingen Standorte: Medizin Krebserkrankungen Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Zweifelsfrei erwiesen: Durch den Verzehr bestimmter Lebensmittel kann man das Krebsrisiko reduzieren! Die beiden Molekularmediziner präsentieren ihre aufsehenerregenden Forschungsergebnisse und zeigen, mit welchen Nahrungsmitteln man die besten Ergebnisse erzielen kann. Welche Heilkräfte in Brokkoli, Heidelbeeren oder Zitronen stecken, wird leicht verständlich vermittelt und durch viele Abbildungen, Infokästen und Grafiken veranschaulicht.
 
Details
Verfasserangabe: Richard Béliveau ; Denis Gingras. Aus dem Franz. von Hanna van Laak
Jahr: 2010
Verlag: München, Goldmann
Systematik: Medizin
Interessenkreis: Krebserkrankungen
ISBN: 978-3-442-17126-2
Beschreibung: 6. Aufl., 348 S. : Ill. (farb.), graph. Darst.
Schlagwörter: Ernährung, Krebs <Medizin>, Krebserkrankungen, Medizin, Nutratherapie, Nutrazeutika, Vorbeugung
Beteiligte Personen: Laak, Hanna van [Übers.]
Originaltitel: Les aliments contre le cancer <dt.>
Fußnote: Aus dem Franz. übers.
Mediengruppe: Sachbuch
Willkommen    |    Benutzerkonto    |    Onleihe LB    |    PressReader    |    Newsletter    |    Impressum
Copyright [Year] by OCLC GmbH