Cover von Mordsüberraschung wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Mordsüberraschung

ein neuer Fall für Dornbusch und Schuknecht
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Jacobi, Ellen
Jahr: 2016
Mediengruppe: Digitales Medium
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: OnlineBibliothek LB Standorte: Status: Download Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Veronika Dornbusch-Bommelbeck, tatendurstige Inhaberin des Biblinghauser Tante-Emma-Ladens, ist in Sorge: Nach einem kurzen Tourismushoch infolge einer durch sie gelösten Mordserie erlahmt das Interesse an dem idyllischen bergischen Dorf allmählich wieder. Zudem musste ihre Detektivagentur wegen Auftragsmangel schließen, egal wie sehr sich Veronika um Fälle bemüht hat. Dann aber erhält sie überraschend einen Erpresserbrief - und steht wenig später selbst unter Mordverdacht. Der Tote: ihr seit vielen Jahren verschollener Exmann

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Jacobi, Ellen
Jahr: 2016
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-95471-461-2
Beschreibung: 619 Min.
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Berlinghof, Ursula
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Digitales Medium