Sonntag, 24. Januar 2021
minimieren
Aktuelles

Die Stadtbibliothek Ditzingen und ihre Stadtteilbibliotheken bleiben aufgrund des Coronavirus-Infektionsschutzes bis Sonntag, 31. Januar 2021 geschlossen.
Ab 18. Januar 2021 steht Ihnen in Ditzingen, Heimerdingen und Hirschlanden ein Bestell- und Abholservice zur Verfügung. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
53 von 69
Der Apfelbaum
Roman
Verfasser: Berkel, Christian
Verfasserangabe: Christian Berkel
Jahr: 2019
Verlag: Berlin, Ullstein Taschenbuch Verlag
Sachbuch
verfügbarverfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Heimerdingen Standorte: Biografie Zeitzeugen Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Berlin 1932: Sala und Otto sind dreizehn und siebzehn Jahre alt, als sie sich ineinander verlieben. Er stammt aus der Arbeiterklasse, sie aus einer intellektuellen jüdischen Familie. 1938 muss Sala ihre deutsche Heimat verlassen, kommt bei ihrer jüdischen Tante in Paris unter, bis die Deutschen in Frankreich einmarschieren. Während Otto als Sanitätsarzt mit der Wehrmacht in den Krieg zieht, wird Sala bei einem Fluchtversuch verraten und in einem Lager in den Pyrenäen interniert. Dort stirbt man schnell an Hunger oder Seuchen, wer bis 1943 überlebt, wird nach Auschwitz deportiert. Sala hat Glück, sie wird in einen Zug nach Leipzig gesetzt und taucht unter.
Kurz vor Kriegsende gerät Otto in russische Gefangenschaft, aus der er 1950 in das zerstörte Berlin zurückkehrt. Auch für Sala beginnt mit dem Frieden eine Odyssee, die sie bis nach Buenos Aires führt. Dort versucht sie, sich ein neues Leben aufzubauen, scheitert und kehrt zurück. Zehn Jahre lang haben sie einander nicht gesehen. Aber als Sala Ottos Namen im Telefonbuch sieht, weiß sie, dass sie ihn nie vergessen hat.
Details
Verfasser: Berkel, Christian
Verfasserangabe: Christian Berkel
Jahr: 2019
Verlag: Berlin, Ullstein Taschenbuch Verlag
Systematik: Biografie
Interessenkreis: Zeitzeugen
ISBN: 9783548060866
Beschreibung: Ungekürzte Ausgabe, 1. Auflage, 413 Seiten
Schlagwörter: Biografie, Familiengeschichte, Flucht, Generationen, Liebespaar, Zeitzeugen, zweiter Weltkrieg
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Sachbuch
Willkommen    |    Benutzerkonto    |    Onleihe LB    |    PressReader    |    Newsletter    |    Impressum
Copyright [Year] by OCLC GmbH