Mittwoch, 27. Januar 2021
minimieren
Aktuelles

Die Stadtbibliothek Ditzingen und ihre Stadtteilbibliotheken bleiben aufgrund des Coronavirus-Infektionsschutzes bis Sonntag, 14. Februar 2021 geschlossen.
Seit 18. Januar 2021 steht Ihnen in Ditzingen, Heimerdingen und Hirschlanden ein Bestell- und Abholservice zur Verfügung. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
59 von 191
Hauptbahnhof Stuttgart
ein Wahrzeichen in Bildern
Verfasserangabe: Rose Hajdu und Ulrike Seeger
Jahr: 2011
Verlag: Ostfildern, Thorbecke, Jan
Sachbuch
verfügbarverfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Ditzingen Standorte: Länder Baden-Württemberg / Stuttgart Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Der Stuttgarter Hauptbahnhof, von 1914 bis 1928 durch das Büro von Paul Bonatz und Friedrich Eugen Scholer errichtet, gilt mit seinem markanten Turm als eines der Wahrzeichen Stuttgarts. Nicht erst seit der Kontroverse um Stuttgart 21 werden der Denkmalwert und die Bekanntheit des Gebäudes immer wieder vehement unterstrichen. Ungewöhnliche Blickwinkel sowie atmosphärisch dichte Aufnahmen zeigen den Stuttgarter Hauptbahnhof von seiner bekannten, aber auch von seiner vielen Passanten unbekannten Seite. Die profunde Einleitung und die ausführlichen Bildlegenden, in denen auch die effiziente Wegeführung durch den Bahnhof deutlich wird, machen das Buch zu einem neuen Standardwerk.
Details
Verfasserangabe: Rose Hajdu und Ulrike Seeger
Jahr: 2011
Verlag: Ostfildern, Thorbecke, Jan
Systematik: Länder
Interessenkreis: Baden-Württemberg, Stuttgart
ISBN: 978-3-7995-0879-7
Beschreibung: 160 S. : Ill.
Schlagwörter: Baden-Württemberg, Bahnhof, Bahnhofsarchitektur, Bildband, Bonatz, Paul, Länder, Stuttgart
Mediengruppe: Sachbuch
Willkommen    |    Benutzerkonto    |    Onleihe LB    |    PressReader    |    Newsletter    |    Impressum
Copyright [Year] by OCLC GmbH