Mittwoch, 21. Oktober 2020
minimieren
Aktuelles

In der Stadtteilbibliothek Schöckingen stehen umfassende Renovierungs- und Sanierungsarbeiten an. Helfen Sie uns, und leihen Sie so viel wie möglich aus! Alles, was Sie nach Hause mitnehmen, müssen wir nicht verpacken. Leihen Sie sich doch eine Überraschungskiste aus.

   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
16 von 610
Möbelhaus
ein Tatsachenroman
Verfasser: Kisch, Robert
Verfasserangabe: Robert Kisch
Jahr: 2015
Verlag: München, Droemer
Roman
verfügbarverfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Ditzingen Standorte: Roman A-Z / Kisc / Roman A-Z Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Durch Rationalisierung wird der hochgelobte Journalist Kisch arbeitslos und landet schließlich als Verkäufer in einem Möbelhaus. Seine Erlebnisse mit den gelangweilten und aggressiven Kunden, wie auch mit seinen Kollegen und Vorgesetzten beschreibt er satirisch und messerscharf.
Details
Verfasser: Kisch, Robert
Verfasserangabe: Robert Kisch
Jahr: 2015
Verlag: München, Droemer
Systematik: Roman
Interessenkreis: Humor / Satire
ISBN: 978-3-426-30404-4
Beschreibung: Orig.-Ausg. , 314 S.
Schlagwörter: Bericht, Humor, Möbelhaus, Roman, Taschenbuch, Verkäufer
Mediengruppe: Roman
Willkommen    |    Benutzerkonto    |    Onleihe LB    |    PressReader    |    Newsletter    |    Impressum
Copyright [Year] by OCLC GmbH