X
  GO
Ihre Mediensuche
6 von 22
Übergewichtige Kinder
Hilfen für Eltern
Jahr: 2007
Verlag: München [u.a.], Psychologie-Verl.-Union
Sachbuch
verfügbarverfügbar
Exemplare
AusleihstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Ausleihstelle: Eningen unter Achalm Standorte: Vcl 3 Über Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Übergewicht nimmt in der Bevölkerung ein besorgniserregendes Ausmaß an. Auch bei Kindern und Jugendlichen ist die Zahl der Übergewichtigen stark gestiegen. Zwar gibt es inzwischen wirksame Trainingsprogramme, die aber nur dann von langfristigem Erfolg gekrönt sind, wenn die Eltern "mitziehen". Wie - das vermittelt der Elternleitfaden in verständlicher Weise.
Übergewicht ist Veranlagung, hängt aber stark davon ab, wie wir uns ernähren und wie viel wir uns bewegen. Das erklärt, warum Übergewicht so zugenommen hat: Wir essen zu viel, zu fetthaltig, zu süß und bewegen uns zu wenig - und geraten in einen Teufelskreis. Übergewicht nimmt die Freude an körperlicher Aktivität, Essen hingegen vermittelt Trost oder Entspannung. Von den erheblichen gesundheitlichen Risiken ganz zu schweigen, ist Übergewicht mit Einschränkung der Lebensqualität verbunden. Bereits Kinder leiden unter Hänseleien und Ausgrenzung, schämen sich; für Jugendliche wird es nicht einfacher. Der Wunsch, abzunehmen, dem gängigen Schönheitsideal zu entsprechen, wird immer stärker. Es helfen aber keine Diäten, sondern nur die konsequente Veränderung von Ernährung und Bewegung; und dies muss im familiären Alltag greifen. Schritt für Schritt leitet das Buch die Eltern dazu an.
 
 
Details
Jahr: 2007
Verlag: München [u.a.], Psychologie-Verl.-Union
Systematik: Vcl 3
ISBN: 978-3-621-27488-3
2. ISBN: 3-621-27488-X
Beschreibung: 1. Aufl.
Schlagwörter: Diät, Ernährung, Kind
Mediengruppe: Sachbuch