Diese Seite verwendet Cookies. Details anzeigen <Hier klicken>
Freitag, 24. November 2017
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Was kann einer schon tun?
Verfasser: Martin, Peer
Medienkennzeichen: KGesellschaft
Jahr: 2017
Verlag: Hamburg, Verlag Friedrich Oetinger GmbH
Mediengruppe: Kindermedien
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
MediengruppeStandorteStatusFristVorbestellungenSignaturfarbe
Mediengruppe: Kindermedien Standorte: Kind Gesellschaft / Kinderbibliothek Status: In Bearbeitung Frist: Vorbestellungen: 0 Signaturfarbe:
 
Inhalt Ab 9 Jahre. Nicht wegschauen! Lesen! Handeln! Vor dem Hintergrund der Terroranschläge in Nizza, Istanbul und Berlin führt Peer Martin vier fiktive Gespräche an vier verschiedenen Orten. Er spricht mit seinem Hund Lola, seinen drei Kindern, einem jungen somalischen Flüchtling und einer deutschen Jugendlichen. Es geht dabei um all die Fragen, die viele von uns derzeit umtreiben, und um diese: Welche Perspektiven haben Jugendliche angesichts dessen, was ihnen die Generation vor ihnen hinterlassen wird? Ein hochaktueller, ebenso politischer wie poetischer Appell von Peer Martin, Preisträger des Deutschen Jugendliteraturpreises 2016. Ab ca. 14 Jahren.
Details
Verfasser: Martin, Peer
Medienkennzeichen: KGesellschaft
Jahr: 2017
Verlag: Hamburg, Verlag Friedrich Oetinger GmbH
Systematik: Kind Gesellschaft
ISBN: 978-3-7891-0867-9
2. ISBN: 3-7891-0867-7
Beschreibung: 106 S.
Beteiligte Personen: Martin, Peer
Mediengruppe: Kindermedien
Willkommen    |    Antolin    |    Neue Medien    |    Konto
Copyright [Year] by OCLC GmbH