Diese Seite verwendet Cookies. Details anzeigen <Hier klicken>
Montag, 25. September 2017
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Die Klappe aufmachen
Von Menschen, die sich einmischen
Medienkennzeichen: KGesellschaft
Jahr: 2017
Verlag: Weinheim , Beltz & Gelberg Verl.
Mediengruppe: Kindermedien
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
MediengruppeStandorteStatusFristVorbestellungenSignaturfarbe
Mediengruppe: Kindermedien Standorte: Kind Gesellschaft / Kinderbibliothek Status: Entliehen Frist: 19.10.2017 Vorbestellungen: 0 Signaturfarbe:
 
Inhalt Ab 9 Jahre.Wie reagieren wir, wenn jemand abfällig über andere Menschen spricht? Allzu oft gar nicht, weil wir keine Diskussion vom Zaun brechen wollen, die am Ende vielleicht sogar in Streit mündet. Dabei leben wir in einer Gesellschaft, in der Menschen viel diverser denken, als es uns Demagogen in ihren Reden und Tweets weißmachen wollen, links wie rechts. Aber diese Wirklichkeit erschließt sich erst, wenn wir nachfragen und zuhören, kurz: mit anderen ins Gespräch kommen. Das kann zu Auseinandersetzungen oder Streit führen, dazu, dass wir unsere eigene Meinung infrage stellen oder sogar merken, dass Positionen unvereinbar sind. Wie das geht, erzählen ganz unterschiedliche Menschen in diesem Buch. Menschen, die Gespräche zugelassen haben, die daran glauben, dass eine Gesellschaft nur funktioniert, wenn wir unseren Mund aufmachen und miteinander sprechen. Manche sind mutig, andere neugierig - allen gemeinsam ist, dass sie an die Demokratie glauben. Ab ca. 14 Jahren.
Details
Medienkennzeichen: KGesellschaft
Jahr: 2017
Verlag: Weinheim , Beltz & Gelberg Verl.
Systematik: Kind Gesellschaft
ISBN: 978-3-407-82327-4
2. ISBN: 3-407-82327-4
Beschreibung: 190 S.: Ill.
Mediengruppe: Kindermedien
Willkommen    |    Antolin    |    Neue Medien    |    Konto
Copyright [Year] by OCLC GmbH