Montag, 9. Dezember 2019
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
125 von 2083
E-Medium
Drei Zeichen sind ein Wort
Verfasser: Lewin, Waldtraut
Jahr: 2009
Verlag: PeP eBooks
eMedien
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Exemplare
MediengruppeStandorteStatusFristVorbestellungenSignaturfarbe
Mediengruppe: eMedien Standorte: Status: zum Download Frist: Vorbestellungen: 0 Signaturfarbe:
 
Inhalt
Die Saga der Laskers: fulminanter Auftakt der Geschichte einer jüdischen Familie. In den französischen Pyrenäen erfährt die Berlinerin Leonie Lasker 1923 erstmals von ihrer jüdischen Herkunft und wird mit einer eigentümlichen Mission betraut: Ihre Urgroßmutter hat Visionen von ungeheurem Leid, das den Juden widerfahren wird, und bittet Leonie, die drei goldenen Buchstaben des hebräischen Wortes "Emeth" (=Wahrheit) zu finden, die auf ihre in Berlin, Wien und Spanien lebenden Brüder verteilt wurden. Die Suche nach dem ersten Zeichen führt Leonie ins Scheunenviertel ihrer Heimatstadt, zum jüdischen Theater ihres Onkels. Als sie sich in den Heldendarsteller Schlomo verliebt, kommt es zum Zerwürfnis mit ihrem völkisch gesinnten Vater. Dann steht das Theater plötzlich lichterloh in Flammen.
Details
Verfasser: Lewin, Waldtraut
Jahr: 2009
Verlag: PeP eBooks
ISBN: 978-3-641-01431-5
Beschreibung: 416 S.
Schlagwörter: Berlin, Judenverfolgung, Jugendbuch, Junge Frau, Familie, Juden, Theater
Sprache: ger
Mediengruppe: eMedien
Willkommen    |    Antolin    |    Neue Medien    |    Konto
Copyright [Year] by OCLC GmbH