Montag, 16. September 2019
   
minimieren
Ihre Mediensuche
Die Toten, die niemand vermisst
ein Fall für Sebastian Bergman ; Kriminalroman
Jahr: 2014
Verlag: Reinbek b. Hamburg, Rowohlt-Taschenbuch-Verl.
Schöne Literatur
verfügbarverfügbar
Exemplare
MediengruppeSignaturStatusFristVorbestellungen
Mediengruppe: Schöne Literatur Signatur: Krimi Hjor Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Als eine Frau in den Bergen von Jämtland verunglückt, entdeckt sie 6 Leichen. Kriminalpsychologe Sebastian Bergman, der beruflich wie privat in einer tiefen Krise steckt, ist Teil des Ermittlerteams, das aus Stockholm anreist. Doch die Arbeit gestaltet sich kompliziert. Sebastian Bergmans 3. Fall.
Details
Jahr: 2014
Verlag: Reinbek b. Hamburg, Rowohlt-Taschenbuch-Verl.
Systematik: Zba
Interessenkreis: Krimi
ISBN: 978-3-499-26661-4
Beschreibung: 621 S.
Schlagwörter: Geheimdienst, Kriminalpsychologe, Leichenfund, Schweden
Beteiligte Personen: Allenstein, Ursel [Übers.]
Sprache: de
Originaltitel: Fjällgraven
Fußnote: Aus dem Schwed. übers.
Mediengruppe: Schöne Literatur
Willkommen    |    Mediensuche    |    Konto
Copyright [Year] by OCLC GmbH