X
  GO
Mediensuche
6 von 1239
Engel aus Eis
Kriminalroman
Verfasser: Läckberg, Camilla
Verfasserangabe: Camilla Läckberg
Jahr: 2010
Verlag: [Berlin], List
Belletristik
verfügbarverfügbar
Exemplare
MediengruppeSignaturStandorteSignaturfarbeVorbestellungenStatusFrist
Mediengruppe: Belletristik Signatur: Spannung LAEC Standorte: Spannung LAEC Signaturfarbe:
 
Vorbestellungen: 0 Status: Verfügbar Frist:
Inhalt
Derweil Patrik Hedström (eigentlich in Elternurlaub) sich um den Mord am Historiker Erik kümmert, sieht Erica die Tagebücher ihrer Mutter aus Kriegszeiten durch. Elsy berichtet von ihrer Jugend mit den Freunden Frans, Erik, Britta und dem norwegischen Flüchtling Hans.
Ein neuer Fall für den Polizisten Patrik Hedström und seine schriftstellernde Frau Erica Falck (zuletzt "Die Totgesagten": BA 6/09). Ein Historiker mit Schwerpunkt Nationalsozialismus wird erschlagen. Derweil stellt Erica Nachforschungen über das Leben ihrer Mutter Elsy an, die ihr einige Tagebücher aus Kriegsjahren hinterließ. Sie war befreundet mit diesem Erik, mit Britta und dem heute rechtsradikalen Frans. Auch Eriks Bruder Alex hätte dazugehört, aber der war schon etwas älter und im Widerstand, kam, in Norwegen von einem Deutschen im Lager schwer misshandelt, erst nach dem Krieg aus dem KZ Neuengamme zurück. Mittlerweile hatte Elsys Familie den Norweger Hans aufgenommen. Er und Elsy wurden ein Paar, doch Hans verschwand.
Details
Verfasser: Läckberg, Camilla
Verfasserangabe: Camilla Läckberg
Jahr: 2010
Verlag: [Berlin], List
Systematik: Spannung
Interessenkreis: Spannung, Krimi
ISBN: 978-3-471-35015-7
Beschreibung: 503 S.
Mediengruppe: Belletristik
Beliebte Suchbegriffe