X
  GO
Mediensuche
7 von 127
Prada, Party und Prosecco
Roman
Verfasser: Colgan, Jenny
Verfasserangabe: Jenny Colgan
Jahr: 2012
Verlag: München, Goldmann
Belletristik
verfügbarverfügbar
Exemplare
MediengruppeSignaturStandorteSignaturfarbeVorbestellungenStatusFrist
Mediengruppe: Belletristik Signatur: Frauen COLG Standorte: Frauen COLG Signaturfarbe:
 
Vorbestellungen: 0 Status: Verfügbar Frist:
Inhalt
Nach dem Tod ihres Vaters ändert sich alles im Leben des Society-Girls Sophie Chesterton. Das Testament sieht vor, dass sie 6 Monate allein für ihren Lebensunterhalt aufkommen muss. Und ein WG-Leben hat wenig mit ihrem bisherigen Luxus zu tun ...
Bereits mit 11 Jahren verliert Sophie Chesterton ihre Mutter. 2 Jahre später heiratet ihr Vater Gail, mit der Sophie nicht wirklich warm wird. Mit Mitte 20 genießt Sophie ihr Luxusleben - alles dreht sich um Partys, Glamour, Diamanten, gutes Aussehen. Nur Arbeit spielt überhaupt keine Rolle. Verliebt ist sie in Rufus, gleichfalls vermögend, der sie allerdings später mit ihrer besten Freundin Carena betrügen wird. Bis ihr Vater einem Herzinfarkt erliegt und in seinem Testament verfügt, dass Sophie 6 Monate lang allein für ihren Lebensunterhalt sorgen muss. Sie zieht in eine Studenten-Männer-WG. Da sie die Kaution nicht zahlen kann, muss sie die verdreckte Wohnung putzen. Um wenigstens etwas Geld zu verdienen, arbeitet sie als Assistentin eines Fotografen, der hauptsächlich Pornosternchen ablichtet. Und Sophie beißt sich durch. Sie verarbeitet den Tod ihres Vaters, baut eine Beziehung zu ihrer Stiefmutter auf, findet neue Freunde und eine neue Liebe. Chick-Lit-Lesefutter der leichten Art (vgl. auch "No sex in the City", BA 1/08)
Details
Verfasser: Colgan, Jenny
Verfasserangabe: Jenny Colgan
Jahr: 2012
Verlag: München, Goldmann
Systematik: Frauen
Interessenkreis: Frauen, Heiteres
ISBN: 978-3-442-47404-2
Beschreibung: Dt. Erstveröff., 344 S.
Mediengruppe: Belletristik
Beliebte Suchbegriffe