Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
X
  GO

Neuerwerbungen

Schließtage

In den Pfingstferien ist die Mediothek von Dienstag, 11. Juni bis Montag, 24. Juni geschlossen.
Immer geöffnet ist unsere eAusleihe.

Wir wünschen schöne Ferien!


Ferienprogramm

Wie jedes Jahr beteiligen wir uns am Ferienprogramm der Gemeinde Pliezhausen. Neu ist dieses Jahr die Anmeldemöglichkeit über das Internet. Hier werden Sie weitergeleitet: Ferienprogramm

Wer keinen Internetzugang hat, kann sich die Papierversion und das Anmeldeformular bei uns in der Mediothek abholen.

Abgabetermin für die Anmeldung ist spätestens 01.07. 12:00 Uhr.

Öffnungszeiten

Dienstag
Mittwoch

Donnerstag
Freitag
14.00 - 18.00 Uhr
10.30 - 13.00 Uhr
14.00 - 19.00 Uhr
14.00 - 17.00 Uhr
14.00 - 17.00 Uhr
Tel.: (0 71 27) 97 72 30
E-mail:
mediothek@pliezhausen.de
Träger

Gemeinde Pliezhausen

Sie finden uns auch auf

Instagram

und können unseren Service bei
WhatsApp abonnieren

WhatsApp


Mediensuche

Die Charitè
Hoffnung und Schicksal
Verfasser: Schweikert, Ulrike
Jahr: 2018
Mediengruppe: MP3-CD
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
MediengruppeStandorteStatusFristVorbestellungen
Mediengruppe: MP3-CD Standorte: Hörbücher Historisches Status: Entliehen Frist: 17.07.2019 Vorbestellungen: 0
Inhalt
Berlin, 1831. Seit Wochen geht die Angst um, die Cholera könne Deutschland erreichen und als auf einem Spreekahn ein Schiffer unter grauenvollen Schmerzen stirbt, nimmt das Schicksal seinen Lauf. In der Charité versuchen Professor Dieffenbach und seine Kollegen fieberhaft, Überträger und Heilmittel auszumachen: ein Wettlauf gegen die Zeit. Während die Ärzte um das Überleben von Tausenden kämpfen, führen drei Frauen ihren ganz persönlichen Kampf: Gräfin Ludovica, gefangen in der Ehe mit einem Hypochonder, findet Trost und Kraft in den Gesprächen mit Arzt Dieffenbach. Hebamme Martha versucht, ihrem Sohn eine bessere Zukunft zu bieten, und verdingt sich im Totenhaus der Charité. Die junge Pflegerin Elisabeth entdeckt die Liebe zur Medizin und - verbotenerweise - zu einem jungen Arzt (Verlagstext)
Details
Verfasser: Schweikert, Ulrike
Jahr: 2018
Verlag: Freiburg im Breisgau, Audiobuch
Systematik: Literatur-CD
Interessenkreis: Historisches
ISBN: 978-3-9586206-8-1
Beschreibung: 2 mp3-CDs ; 877 Minuten
Mediengruppe: MP3-CD

Mediothek online

  • Alle unsere Medien werden durchsucht
  • Auch Medien der eAusleihe werden angezeigt (Kennzeichen:  )
  • Vorbestellung mit Ausweisnummer und Geburtsdatum als Passwort möglich
  • Hier finden Sie eine detailliertere Suche

Tipp: Wenn ein Medium als verfügbar angezeigt wird, ist keine Vorbestellung möglich. Wenn Sie diesen Titel reservieren möchten, schicken Sie eine Mail an mediothek@pliezhausen.de. Wir legen den Titel gerne für Sie bereit.


 

Freiwilligendienst in unserer Mediothek (m/w/d)

in Vollzeit / ab September 2019 befristet auf ein Jahr.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung bis 17. Juni 2019 an
die Freiwilligendienste Kultur und Bildung.

https://anmelden.freiwilligendienste-kultur-bildung.de/detail/3182