Diese Seite verwendet Cookies. Details anzeigen <Hier klicken>
Dienstag, 17. Oktober 2017
   
minimieren
Info

Mediothek im Bürgerhaus
Schulstraße 2
71101 Schönaich
Telefon 07031 / 8 19 43 60
Email mediothek@schoenaich.de
Homepage http://www.schoenaich.de

Öffnungszeiten
Dienstag
09:00 - 12:00 Uhr und
15:00 - 19:00 Uhr

Mittwoch
15:00 - 18:00 Uhr

Donnerstag
Geschlossen

Freitag
15:00 - 18:00 Uhr

Samstag
10:00 - 13:00 Uhr

 

minimieren
Onleihe

Hier geht's zur Onleihe Böblingen

minimieren
Neuheiten
minimieren
Aktuell

FreitagsGeschichten

Am Freitag, 13.10.2017 um 16.00 Uhr hört Ihr Geschichten aus dem Buch

"Das Vamperl" von Renate Welsh.

"Nein, das gibt's nicht!", sagt Frau Lizzi, als sie einen winzigkleinen Vampir in ihrer Wohnung entdeckt. Nach dem ersten Schrecken beschließt sie das Vamperl mit der Flasche aufzuziehen - mit Milch versteht sich. So wächst der kleine Vampir heran und entwickelt ganz ungewöhnliche Eigenschaften: Wird nämlich ein Mensch böse und zornig, versetzt das Vamperl dem Wüterich einen Stich in die Galle und saugt das Gift heraus.

Anschließend könnt Ihr in der Kunst- und Werkschule malen oder werken.

Für Kinder ab 6 Jahren! Eintritt frei! Ohne Voranmeldung!


Familiensonntag im Bürgerhaus

Am Sonntag,15. Oktober 2017 von 14.00 bis 18.00 Uhr

Die Mediothek hat geöffnet mit Ausleihe und Bücherflohmarkt.

Um 16.00 Uhr spielt das Theater HERZeigen das Stück

"Jim Knop und Lukas, der Lokomotivführer".

Nutzen sie das freie WLAN zum Surfen, z.B. in der Online-Bibliothek.

Die Kunst- und Werkschule bietet Mitmachaktionen an und

eine Ausstellung mit Arbeiten aus den Kinderkursen.

Im Kunstcafé im Foyer gibt es leckere Kuchen und Getränke.

 

minimieren
Benutzungsordnung

Hier finden Sie unsere Benutzungsordnung

Hier finden Sie unsere Gebührenordnung

minimieren
Anmeldung

Die Anmeldung im eigenen Benutzerkonto zur Einsicht der entliehenen Medien, Daten und Vorbestellungen erfolgt über den Button "anmelden" oben rechts.
Im Feld Ausweisnummer wird die Nummer des Benutzer-Ausweises eingetragen, im Feld Kennwort das eigene Geburtsdatum in der Form TT.MM.JJJJ (z. B. 01.01.1990)
.

Willkommen    |    Antolin    |    Neue Medien    |    Heiss auf Lesen    |    Konto
Copyright 2011 by OCLC GmbH