Sonntag, 22. September 2019
   
minimieren
Ihre Mediensuche
4 von 50
Das dunkle Schweigen
Denglers zweiter Fall
0 Bewertungen
Verfasser: Schorlau, Wolfgang
Jahr: 2005
Verlag: Köln, Kiepenheuer & Witsch
Buch/Schöne Lit.
verfügbarverfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Kirchheim/Teck Standorte: Zba SCHO Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Der zweite Kriminalroman mit dem Stuttgarter Privatermittler Georg Dengler, dem trinkfesten, an allem zweifelnden Helden aus 'Die blaue Liste' - 'Wolfgang Schorlau hat einen Detektiv erfunden, der an den Säulen der Gesellschaft sägt'. Neue Ruhr Zeitung
'Es geht um eine Erbschaftssache', sagt Robert Sternberg. Er beauftragt den Privatermittler Georg Dengler, Licht in eine merkwürdige Familienangelegenheit zu bringen. In den Unterlagen seiner verstorbenen Mutter hat er einen Vertrag von 1947 gefunden, in dem sein Großvater das alte Schlosshotel in Gündlingen an die Familie Roth überschreibt. Ohne erkennbare Gegenleistung. 'Vielleicht können wir den Kontrakt rückgängig machen', sagt Sternberg. Der Notar, der den Vertrag damals beurkundete, lebt noch. Er rät Georg Dengler von weiteren Nachforschungen ab. 'Lassen Sie die Dinge auf sich beruhen', sagt er, 'es bringt kein Glück, alles wieder ans Tageslicht zu zerren'. Dengler befragt mögliche Zeugen in dem kleinen Ort - und stößt auf eine undurchdringliche Mauer des Schweigens. Schicht für Schicht enthüllt er die Lügen um ein unfassbares Verbrechen in den letzten Tagen des Krieges. Und als er der Wahrheit ganz nahe ist, eröffnen Unbekannte die Jagd auf ihn ...
Wie in seinem ersten, von der Kritik gefeierten Roman 'Die blaue Liste' montiert Schorlau aus wahren Begebenheiten eine neue, verblüffende, aber auch beängstigende Sichtweise auf unsere heutige Wirklichkeit.
Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
Details
Verfasser: Schorlau, Wolfgang
Jahr: 2005
Verlag: Köln, Kiepenheuer & Witsch
Systematik: Zba
Interessenkreis: Krimi
ISBN: 978-3-462-03614-5
Beschreibung: 333 S.
Schlagwörter: Stuttgart
Mediengruppe: Buch/Schöne Lit.
minimieren
Die neue App der Schulbibliotheken
Ab sofort steht Ihnen die App "Schulbibliotheken Landkreis Esslingen" für Android im Google Playstore und für iOS im Apple App Store kostenlos zum Download zur Verfügung! Nutzen Sie unsere App für den Zugriff auf Ihr Bibliothekskonto und zum Verlängern Ihrer Medien.
 
App StoreAPP Schulbibliotheken Esslingen       Google Play  
 
minimieren
Suchtipps

Platzhalter verwenden

Um eine beliebige Anzahl an Wörtern in einer Suchanfrage zu ersetzen, können Sie Platzhalter (auch Trunkierung/ Wildcard genannt) verwenden.

Setzen Sie dieses Stern-Symbol  * stellvertretend für den fehlende Wortteile ein.

  • Wortmitte z.B. Me*er --> bringt Meier, Meyer, Mercier ...
  • Wortbeginn und/oder Wortendung z.B. *bank* --> bringt datenbank, bankentricks, bakkontrolling, bakkauffrau ...

 

Sortier- und Filtermöglichkeiten oder Suchvorschläge (bei zuvielen, aber wenig passenden Treffern)

  • Sortierfunktion (oben über Trefferliste): Sortierung nach Relevanz, Titel, Verfasser, Jahr - voreingestellt Relevanz
  • Filtermöglichkeiten (links): z.B. Erscheinungsjahr, Sprachen...
  • Suchvorschläge: "Meinten Sie..." - oder nutzen Sie eigene alternative Begriffe/ Synonyme
  • Modifizieren Sie Ihre Suchanfrage durch Spezifieren der Suchkategorien der Erweiterten Suche
Willkommen    |    Mediensuche    |    Mein Konto    |    Service    |    Info    |    Bibliotheken    |    Impressum / Datenschutz
Copyright [Year] by OCLC GmbH