Cover von Auf in den Urwald wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Auf in den Urwald

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Waluszek, Christian
Medienkennzeichen: eMedien
Jahr: 2011
Mediengruppe: eAudio
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

MediengruppeSignaturStatusFristVorbestellungen
Mediengruppe: eAudio Signatur: Status: Download Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Spannend wie ein Krimi, umwerfend komisch und anrührend poetisch. Die packende Geschichte des Riesen Wilfried, der aus dem Heim abgehauen ist. Auf dem Jahrmarkt wird er von der beherzten Tochter des Geisterbahnbesitzers engagiert und taucht ein ins nicht immer einfache Leben der Schausteller. Gleichzeitig wird er von Kriminellen verfolgt und bedroht. Und dabei will Wilfried doch nur zurück an den Amazonas, wo er aufgewachsen ist. Er ist geistig etwas langsam, schwärmt für Ordnung und Löwenzahn, kennt sich unwahrscheinlich gut in der Botanik aus und ist doch unbewusst dabei, fiesen Ganoven auf die Spur zu kommen. Welche Rolle spielt dabei eigentlich Vanessa Jagenberg, die ihn einst in die psychiatrische Klinik einweisen ließ?

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Waluszek, Christian
Jahr: 2011
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-942587-07-5
Beschreibung: 327 Min.
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Graudus, Konstantin; Schaack, Angelika
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: eAudio