X
  GO

Ihre Mediensuche

One Exit - Verloren im Untergrund
Verfasser: darkviktory
Medienkennzeichen: JB
Jahr: 2019
Verlag: Bindlach, Loewe
Jugendbuch
verfügbarverfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Weilheim Standorte: grün Dar Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
In ONE EXIT erzählt YouTuber darkviktory (TubeClash) eine packende Geschichte von neun Jugendlichen unterschiedlicher Herkunft, die zusammenarbeiten müssen, um zu überleben. Eine temporeiche Dystopie für Jugendliche ab 14 Jahren mit viel Action und einem überraschenden Ende, das den Atem raubt.
Ein entgleister, brennender Zug. Irgendwo im Londoner Tunnelsystem . Zusammen mit acht anderen Jungen kommt der 15-jährige Fabiu verwirrt zu Bewusstsein. Die Jungen kennen sich nicht und haben keinerlei Gemeinsamkeiten, bis auf eine Information: Sie alle sind Teil der Evakuierungsmaßnahme SEED , in der die britische Regierung Kinder und Jugendliche im Untergrund vor dem großen Krieg in Sicherheit bringt, um sie dort vor den atomaren Folgen des Dritten Weltkrieges zu schützen. Die Plätze - limitiert und nur für die Reichen und Mächtigen reserviert.
Umso mehr verwundert es Fabiu, einen verwaisten rumänischen Jungen, sich selbst inmitten dieser Operation wiederzufinden. Als sich der Tunnel immer mehr mit Rauch füllt, beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit. Verzweifelt suchen die dort gefangenen Jungen nach Antworten. Warum und von wem wurden sie wirklich hergebracht - und wie kommen sie hier wieder lebend raus?
Sie kann nur noch eins retten: ein Ausweg!
Details
Verfasser: darkviktory
Medienkennzeichen: JB
Jahr: 2019
Verlag: Bindlach, Loewe
Systematik: grün
Interessenkreis: Gesellschaft
ISBN: 978-3-7432-0335-8
2. ISBN: 3-7432-0335-9
Beschreibung: 2. Auflage, 394 Seiten : Illustrationen, farbig
Schlagwörter: Dystopie, Gesellschaft, Jugendbuch, London, Zukunftsvision
Mediengruppe: Jugendbuch

Ihre Suchbegriffe