X
  GO

Ihre Mediensuche

Ein Wochenende ohne Eltern
in Einfacher Sprache
Verfasser: Eppinga, Mirjam
Medienkennzeichen: JB
Jahr: 2019
Verlag: Münster, Spaß am Lesen Verlag
Reihe: Schnappschuss
Jugendbuch
verfügbarverfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Weilheim Standorte: grün Epp Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Die 15-jährige Rosa ist über das Wochenende alleine zu Hause. Am Abend soll es ein kleines Fest im Garten mit ein paar Mädels geben. Aber plötzlich sind da auch zwei Jungs und eine Flasche Rum. Wird das gut gehen? - Leichtlesetext. Ab 12.
Nach "Neu in Deutschland" (ID-A 30/18) und "Der letzte Bus" (ID-A 1/19) erzählt Mirjam Eppinga in der Reihe "Schnappschuss" erneut eine Geschichte, die in kurzen Sätzen und mit einfachen Worten eine spannende Story transportiert. Rosas Mutter ist über das Wochenende mit ihrem Freund weggefahren, ihr großer Bruder ist auf einem Fest. So hat Rosa ihre beste Freundin und zwei andere Mädchen aus der Klasse eingeladen. Allerdings bringen die beiden zwei Jungs mit und einer von denen eine Flasche Rum. Wie schnell so eine Situation außer Kontrolle geraten kann, ist gut erzählt und vor allem mit großformatigen Fotos der Protagonisten bestens in Szene gesetzt. Die kurzen Hauptsätze im Präsens machen das Buch tatsächlich bereits als Lektüre auf A1-Niveau möglich. Gern als Anfangslektüre für alle DaF-Bestände und zur Erweiterung des Angebots für funktionale Analphabeten empfohlen.
Details
Verfasser: Eppinga, Mirjam
Medienkennzeichen: JB
Jahr: 2019
Verlag: Münster, Spaß am Lesen Verlag
Systematik: grün
Interessenkreis: Leicht zu lesen
ISBN: 978-3-947185-68-9
2. ISBN: 3-947185-68-5
Beschreibung: 55 Seiten : Illustrationen, farbig
Reihe: Schnappschuss
Schlagwörter: Jugendbuch, Jugendliche, Leicht zu lesen, Party
Beteiligte Personen: Zindler, Frederike
Sprache: de
Originaltitel: Een weekend alleen
Mediengruppe: Jugendbuch

Ihre Suchbegriffe