X
  GO

Ihre Mediensuche

3 von 32
Das Gold von Sparta
Roman
Medienkennzeichen: SL
Jahr: 2011
Verlag: München, Blanvalet
Reihe: Fargo; 1
Schöne Literatur
verfügbarverfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Weilheim Standorte: SL Cus Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Schatzsucher finden in Delaware ein deutsches U-Boot aus dem 2. Weltkrieg. Die dort befindliche Weinflasche aus dem Besitz von Napoleon soll als Schatzkarte zu goldenen Karyatiden aus der Xerxes-Zeit führen.
Seit 1973 gibt es von dem Autor (zuletzt "Kaperfahrt", ID 4/11) Bestseller in Folge. Seine zumeist originellen Themen versagten bislang nie. Jetzt sind die Schatzsucher Sam und Remi Fargo in den Sümpfen des Pocomoke River in Delaware unterwegs. Sie entdecken zum eigenen Erstaunen ein deutsches U-Boot aus dem 2.Weltkrieg und darin eine Weinflasche, die offenbar zu einem Dutzend aus dem Besitz von Napoleon gehört. Wo ist der Rest? Der größenwahnsinnige Milliardär Bondaruk ist auch auf den Geschmack gekommen. Das "verschollene Dutzend" der Flaschen soll eine Art Schatzkarte sein, die zu den antiken griechischen Frauenskulpturen (Karyatiden) aus der Xerxes-Zeit führen soll. Wer die gewinnt und neu entdeckt, kann sich daraus einen massiven goldenen Thron gießen. Wenn alles nur Legende ist, müssen Sam und Remi weiter graben. Diesmal etwas weit hergeholt. - Überall möglich.
Details
Medienkennzeichen: SL
Jahr: 2011
Verlag: München, Blanvalet
Systematik: SL
Interessenkreis: Thriller
ISBN: 978-3-442-37683-4
2. ISBN: 3-442-37683-1
Beschreibung: Dt. Erstveröff., 510 S.
Reihe: Fargo; 1
Schlagwörter: Entdeckung, Geheimnis, Schatzsuche, Thriller, U-Boot, USA <Ost>
Beteiligte Personen: Kubiak, Michael
Sprache: de
Originaltitel: Spartan gold <dt.>
Fußnote: Aus dem Engl. übers.
Mediengruppe: Schöne Literatur

Ihre Suchbegriffe