X
  GO

Ihre Mediensuche

6 von 75
Bayerisch-Schwäbischer Jakobsweg
von Oettingen zum Bodensee
Medienkennzeichen: SB
Jahr: 2015
Verlag: Welver, Stein
Sachbuch
verfügbarverfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Weilheim Standorte: Cfr 11 Jakobsweg Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Der Bayerisch-Schwäbische Jakobsweg führt vom mittelalterlich geprägten Oettingen nach Lindau am Bodensee. Seit 2003 wird der Weg von der Augsburger Pilgergemeinschaft e.V. rekonstruiert und neu beschildert. Der erste Teil des Weges führt über Wemding und Donauwörth in die Jakobusstadt Augsburg, von dort geht es in einer Ost- und einer Westvariante durch Wald und Felder bis zum Bodensee. Markus und Janina Meier liefern in ihrem Pilgerführer eine detaillierte Beschreibung für beide Varianten des insgesamt knapp 300 km langen Weges. Pilger finden zu jeder Etappe hilfreiche praktische Angaben zu Übernachtungsmöglichkeiten etc. und erfahren viel über die Sehenswürdigkeiten am Wegesrand. Eine Übersichtskarte in der Umschlagklappe sowie Karten und Höhenprofile helfen bei der Orientierung. Ausführliche allgemeine Reise-Infos geben Tipps für die Planung und Durchführung der Pilgerreise.
Details
Medienkennzeichen: SB
Jahr: 2015
Verlag: Welver, Stein
Systematik: Cfr 11
ISBN: 978-3-86686-488-7
2. ISBN: 3-86686-488-4
Beschreibung: 2., erw. und überarb. Aufl., 192 S. : zahlr. Ill. (farb.), graph. Darst., Kt.
Schlagwörter: Bayern, Jakobsweg, Schwabenland, Wanderführer, Wandern
Sprache: de
Mediengruppe: Sachbuch

Ihre Suchbegriffe