X
  GO

Ihre Mediensuche

1 von 17
Phoenix - Leben nach dem Feuer
tragisches Ende eines Fluges um die Welt
Medienkennzeichen: SB
Jahr: 1999
Verlag: Königswinter, Heel
Sachbuch
verfügbarverfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Weilheim Standorte: Byk Heitz, B. Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Der Pilot Bernhard Heitz ließ einen Traum wirklich werden: Mit seinem Freund Harald Fresenius fliegt er in einer einmotorigen Mooney von Hamburg aus um den Globus. Sie sehen die Pracht des Orients, die Armut in Indien, faszinierende Städte wie Hongkong und Sydney, die perfekte Idylle der Südsee. Sie sind bereits in Kanada, auf dem Rückweg Richtung Europa, als die Katastrophe passiert: Beim Anflug auf eine Piste mitten in der Wildnis stürzen sie mit ihrem Flugzeug in den Wald, überall ist Feuer. Heitz und Fresenius erleiden schwerste Verbrennungen. Fresenius stirbt nach kurzer Zeit, für Bernhard beginnt ein langer, schmerzlicher Kampf auf dem Weg zurück ins Leben. In diesem Buch beschreiben Heitz, seine Schwester und seine Ärzte eindrucksvoll ein medizinisches und psychologisches Wunder: Wie der Schwerst-Brandverletzte seine Unabhängigkeit langsam zurückerlangt und trotz schwerer Entstellung ein optimistischer, lebenslustiger Mensch bleibt.
Details
Medienkennzeichen: SB
Jahr: 1999
Verlag: Königswinter, Heel
Systematik: Byk
ISBN: 978-3-89365-783-4
2. ISBN: 3-89365-783-5
Beschreibung: 163 S. : zahlr. Ill. (überw. farb.)
Schlagwörter: Autobiographie, Flugzeugabsturz, Heitz, Bernhard, Lebensgeschichte, Pilot, Weltreise
Beteiligte Personen: Lauda, Niki
Mediengruppe: Sachbuch

Ihre Suchbegriffe