X
  GO

Ihre Mediensuche

64 von 225
Das Haus Gottes
historischer Roman
Verfasser: Lyne, Charlotte
Medienkennzeichen: SL
Jahr: 2009
Verlag: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt-Taschenbuch-Verl.
Schöne Literatur
verfügbarverfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Weilheim Standorte: SL Lyn Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Als Dorothy in ein reiches Haus in Portsmouth einheiratet, glaubt sie an ihr Glück. Sie und ihre Kinder müssen jedoch den Krieg und eine grauenhafte Pestzeit allein überstehen. Nur ihr Schwiegervater Aimery, den sie liebt, hilft ihr.
Portsmouth im 14. Jahrhundert war eine lebendige, Handel treibende Stadt am Meer. Sie wurde jedoch von schweren Schicksalsschlägen getroffen. Im 100-jährigen Krieg brandschatzten die Franzosen die Stadt und von der Pest wurde sie fast entvölkert. Inmitten dieser harten Welt versucht die beherzte Dorothy ihre Familie zusammenzuhalten. Ihr hübscher Ehemann entpuppt sich schnell als Taugenichts und ihr Schwiegervater, dem man die Ermordung seiner untreuen Ehefrau nachsagt, ist zwar ein begabter Schiffsbauer, aber ein schweigsamer, verbitterter Außenseiter. Trotzdem fühlt sich Dorothy von diesem geheimnisvollen Mann unwiderstehlich angezogen. Nach einem Leben voller tragischer Ereignisse finden sie zuletzt endlich zusammen und Aimery wird als unschuldig erkannt. Der Autorin (zuletzt BA 8/08) gelingt es fast mühelos, das "finstere" Mittelalter heraufzubeschwören. Die ihrem Schicksal oft hilflos ausgelieferten Personen wirken außerordentlich glaubhaft. Der vielschichtige Roman ragt aus der Masse der historischen Titel heraus und sollte überall vorhanden sein.
Details
Verfasser: Lyne, Charlotte
Medienkennzeichen: SL
Jahr: 2009
Verlag: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt-Taschenbuch-Verl.
Systematik: SL
Interessenkreis: Mittelalter
ISBN: 978-3-499-24918-1
2. ISBN: 3-499-24918-9
Beschreibung: Orig.-Ausg., 701 S.
Schlagwörter: 14. Jahrhundert, England, Historischer Roman
Mediengruppe: Schöne Literatur

Ihre Suchbegriffe