X
  GO

Ihre Mediensuche

2 von 25
Erneuerbare Energien - ohne heiße Luft
Medienkennzeichen: SB
Jahr: 2019
Verlag: München, Oekom
Sachbuch
verfügbarverfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Weilheim Standorte: Wfl 4 Hol Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Hervorragend illustrierte, für viele am Thema interessierte Leser geeignete Einführung in die Möglichkeiten erneuerbarer Energien von der Solarenergie bis zur Geothermie. Behandelt werden auch Speicherung und Energiesparen.
Das Buch eines Physikers und eines Mathematikers gehört wie "Erneuerbare Energien" von Volker Quaschning (4. Auflage: ID-A 44/18) zu den besten Veröffentlichungen dieser Art (vgl. weiterhin Th. Unnerstall: ID-A 3/17, J. Gochermann: ID-B 18/16, Thomas Kästner: ID-A 27/16). Die Autoren gehen davon aus, dass ein deutscher Bürger am Tag durchschnittlich 125 kWh verbraucht und überlegen, ob die erneuerbaren Energien diesen Bedarf befriedigen können. Bei maximaler Nutzung würden etwa Solarenergie 27 kWh und Windkraft 52 kWh beitragen, Wasserkraft und Geothermie aber wenig. Eine vollständige Bedarfsdeckung ist wohl nur knapp möglich, am Energiesparen geht kein Weg vorbei. Es gelingt den Autoren, die Probleme der Energiewende besonders klar, verständlich und logisch zu vermitteln, wozu auch die vielen kleinen Fotos, Karten, Zeichnungen, Tabellen und Rechenbeispiele beitragen. Ergänzend finden sich ein umfangreiches Quellenverzeichnis und ein Register. Das für die Ausstattung preiswerte Buch eignet sich für alle Leser, die sich in das Thema einarbeiten wollen. Möglichst vielen Bibliotheken empfohlen!
Details
Medienkennzeichen: SB
Jahr: 2019
Verlag: München, Oekom
Systematik: Wfl 4, WFL 4, Tech 1300, P 121
ISBN: 978-3-96238-080-9
2. ISBN: 3-96238-080-9
Beschreibung: 255 Seiten : Illustrationen : teilweise schwarz-weiß : Diagramme : Karten
Schlagwörter: Energie <erneuerbar>, Energietechnik, Energieversorgung, Klimaschutz, Ratgeber
Sprache: de
Mediengruppe: Sachbuch

Ihre Suchbegriffe