X
  GO

Ihre Mediensuche

4 von 814
Maya und Domenico - Die krasse Geschichte einer ungewöhnlichen Freundschaft
Verfasser: Wittpennig, Susanne
Medienkennzeichen: JB
Jahr: 2014
Verlag: Basel, fontis
Jugendbuch
verfügbarverfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Weilheim Standorte: grün Wit Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Das Leben der vierzehnjährigen Maya wird auf den Kopf gestellt, als der freche und angeberische Domenico neu in die Klasse kommt. Das ist das, was ihr gerade noch gefehlt hat: Der etwas ältere Domenico sieht einerseits so gut aus, dass sie in seiner Gegenwart weiche Knie bekommt. Und andererseits ist er so unsympathisch, dass er ihrer Meinung nach dahin gehen kann, wo der Pfeffer wächst. Trotzdem kommen sich die beiden näher, und Maya entdeckt hinter seiner Maska einen ganz anderen Domenico. Plötzlich wird sie mit einer für sie völlig fremden Welt konfrontiert und gerät in eine Konfliktsituation. und das nicht nur innerlich, sondern auch mit ihrem Vater, der sich vehement gegen die Freundschaft mit diesem mysteriösen Jungen stellt. Ein Kampf beginnt, in dem Maya über sich selbst hinauswächst und Domenicos Leben beinahe aus den Fugen gerät.
Kurzum: Es entwickelt sich eine mega spannende Story um Liebe, Eltern, Drogenproblematik, Gewalt in der Schule, Außenseiterdasein und Rivalenkämpfe. Und eines wird klar: Gegen den Strom zu schwimmen lohnt sich!
Details
Verfasser: Wittpennig, Susanne
Medienkennzeichen: JB
Jahr: 2014
Verlag: Basel, fontis
Systematik: grün
ISBN: 978-3-03-848030-3
2. ISBN: 3-03-848030-4
Beschreibung: 13. Auflage, 254 Seiten
Schlagwörter: Freundschaft, Jugendbuch, Liebe, Soziale Ungleichheit
Mediengruppe: Jugendbuch

Ihre Suchbegriffe