X
  GO

Kontakt:

Stadtbücherei Weinstadt
Poststraße 15/3
71384 Weinstadt

E-Mail: stadtbuecherei@weinstadt.de
Telefon: (0 71 51) 693 - 322
Telefax: (0 71 51) 693 - 321

 

Öffnungszeiten:

Di 15 bis 19 Uhr
Mi 10 bis 13 Uhr
Do 10 bis 13 Uhr und 15 bis 19 Uhr
Fr 15 bis 19 Uhr
Sa 10 bis 13 Uhr

 




Datenschutz

Aufgrund des Lockdowns im Zuge der Pandemie-Maßnahmen bleibt die Stadtbücherei Weinstadt bis auf Weiteres geschlossen. 

Verlängerungen sind über den Online-Katalog, die Stadtbücherei-App, per E-Mail oder telefonisch möglich. Versäumnisgebühren fallen keine an.

Die Stadtbücherei ist Dienstag - Freitag von 10 - 12 Uhr und von 14 - 16 Uhr telefonisch erreichbar.

 

In der „eBibliothek Rems-Murr“ können weiterhin online Bücher, Zeitschriften, Zeitungen, Hörbücher und Hörspiele ausgeliehen werden.

 

Büchereibesuch mit vorheriger Terminbuchung

Ab sofort sind zeitlich begrenzte Büchereibesuche nach vorheriger Terminbuchung möglich. Termine können unter 07151 / 693 322 vereinbart werden. Es sind Zeiträume von 15 bis 30 Minuten möglich.
Bei Ihrem Besuch muss ein medizinischer Mund- und Nasenschutz getragen und der Mindestabstand von 1,5 m eingehalten werden. Ihre Daten werden aufgrund der aktuellen Coronaverordnung des Landes erfasst und vier Wochen gespeichert. 

 

Abholservice

Die Stadtbücherei Weinstadt bietet zudem einen kontaktlosen Abholservice an. Sie recherchieren über den Online-Katalog im Bestand nach Ihren Wunschmedien. Diesen „Wunschzettel“ schicken Sie dann per E-Mail an stadtbuecherei@weinstadt.de. Auch eine telefonische Übermittlung ist möglich. Zudem werden Name, Nummer des Büchereiausweises und eine Telefonnummer für Rückfragen benötigt. Das Team der Stadtbücherei sucht die Wunschmedien heraus und verbucht diese auf dem jeweiligen Büchereikonto. Für die Abholung wird ein Termin vereinbart. Die Abholung erfolgt kontaktlos an der Eingangstür. Pro Leser können bis zu 15 Medien ausgeliehen werden. Bei der Abholung können auch Medien für die Rückgabe mitgebracht werden.

 

Stadtbücherei-Weinstadt-App

Für alle, die gerne das Smartphone oder Tablet nutzen, gibt es nun auch eine App, mit der die Nutzung des Online-Katalogs noch komfortabler wird. Hier können z.B. mehrere Büchereikonten gleichzeitig verwaltet und eine Merkliste erstellt werden. Zudem erinnert die App an das Ende der Leihfrist, wobei der Zeitpunkt der Erinnerung wählbar ist. Die App ist kostenlos und kann mit Android und iOS genutzt werden. Einfach im jeweiligen Store „Stadtbücherei Weinstadt“ eingeben und installieren.

 

Android

iOS

 

 

Neue Medien
Cover von Das Leben ist ein vorübergehender Zustand von Gabriele von Arnim
Cover von Adas Raum von Sharon Dodua Otoo
Cover von Monschau von Steffen Kopetzky
Cover von Der große Sommer von Ewald Arenz
Cover von Das Erbe der Macht
Cover von Die Schmugglerlady von Lisa McAbbey
Cover von Ich hab mit Ingwertee gegoogelt von Susanne M. Riedel
Cover von Der Tag, an dem mein Vater die Zeit anhielt von Erika Swyler
Cover von Das Leben braucht mehr Schokoguss von Ella Lindberg
Cover von Die Farbe des Nordwinds von Klara Jahn
Cover von Denn Familie sind wir trotzdem von Heike Duken
Cover von Als wir uns die Welt versprachen von Romina Casagrande
Cover von Inselglück und Sommerträume von Sofia Caspari
Cover von Die Telefonzelle am Ende der Welt von Laura Imai Messina
Cover von Der Schneeleopard von Sylvain Tesson