Cover von Herzsteine wird in neuem Tab geöffnet

Herzsteine

0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Jansen, Hanna
Medienkennzeichen: Bücher-KJ
Jahr: 2012
Verlag: Wuppertal, Hammer
Mediengruppe: Schöne Literatur Jug
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStandort 2StatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Welzheim Standorte: SL 5 Jan / 2.OG Standort 2: 2.OG Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 09.03.2021

Inhalt

Sam übersiedelt mit seinen Eltern von Hamburg nach Sylt, vorerst für ein Jahr. Obwohl die Insel zum bevorzugten Urlaubsort der Familie gehört, ist Sam von diesem Umzug nicht begeistert. Die Familie erhofft sich dadurch eine Besserung des Gemütszustandes der Mutter. Immer öfter wird die junge Frau von den schrecklichen Geschehnissen ihrer Kindheit in Ruanda eingeholt. Ihr Gewissen setzt ihr mächtig zu, denn sie ist damals geflüchtet, während ihre Mutter und Schwestern dem Genozid zum Opfer fielen. Schließlich kann Sams Mutter nicht mehr in Deutschland leben und geht wieder nach Ruanda. Bei einem Besuch in der Heimat der Mutter, lernt Sam nicht nur seine Verwandten kennen, er erfährt vieles über das Land und auch über sich selbst. Sam und sein Vater werden weiterhin in Deutschland leben, die Mutter hat in ihrer Heimat eine wichtige Aufgabe gefunden. Für Sam, der in der Welt seiner Mutter auch teilweise seine Wurzeln sieht, wird Ruanda zur zweiten Heimat - und er kann seine Mutter nun verstehen. Hanna Jansen gelingt ein wunderbarer Roman, der die Schwierigkeiten des Zusammenlebens verschiedener Kulturen aufzeigt, aber auch Möglichkeiten zur Bewältigung von Konflikten offen lässt. Für junge Erwachsene ab 14 Jahren

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Jansen, Hanna
Medienkennzeichen: Bücher-KJ
Jahr: 2012
Verlag: Wuppertal, Hammer
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik SL 5
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-7795-0374-3
2. ISBN: 3-7795-0374-3
Beschreibung: 200 S.
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Schöne Literatur Jug